Anzeige:

Einfach mal klicken....

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Einfach mal klicken....

Von Schuetze am 06.05.2006 17:39

Hallo, ich bin neu hier. Mein Grund wieso ich mich in diesem Forum angemeldet habe, ist ganz einfach: Ich will was elektronisches bauen, weis aber nicht wie.....

Es fing alles damit, das ich in einem Trachenverein Schlagzeug spiele. Und wenn wir auftritte haben , dann muss der dirigent immer so laut rufen, was wir spielen, bis alle es verstanden haben. Darum ist mir die idee gekommen eine Digitale anzeige zu bauen, wo man nur noch die Ziffer des Liedes eingibt und sie erscheint auf einem mittelgroßem Display, das es jeder lesen kann....

Das Problem beim bauen ist, das ich nicht besonders viel ahnung von elektrik habe, aber mal Elektriker werden will.....

Also ich habe mir des so vorgestellt:
Als anzeige will ich solche Displays wie sie in Funkwekern eingebaut sind, nur etwas größer. Diese Anzeige sollte ca. 6 Stellig sein. Und dann noch eine Art Tastatur, dass man die Zahlen eingeben kann. ( Da hätte ich die idee eine alte Pc-tastatur zu nehmen, wenn des irgent wie geht).... Und dann wollte ich das ganze noch irgent wie mit einem Netzteil machen, dass nicht so viel passiert, wenn des selbst gebaut ist....

(Und noch etwas dazu: es sollte nicht so teuer werden...)

Ich hoffe ihr versteht was ich will, und könnt mir helfen....

:!: :?: :idea: :D 8) 8)
Danke

Von eagle am 06.06.2006 13:55

Also eine alte PC-Tastatur würd ich nicht nehmen, denn da musst du entweder das PS2- oder gar das USB-Protokoll auslesen

Ich würdew das ganze über einen controller, eine Zifferntastatur, 6 7Segment-Anzeigen, sowie 6 Speicherbausteinen für den BCD-Code lösen. Über die tastaur werden die Zahlen an den Controller (PIC oder Atmel) übermittelt, dieser speichert sie und steuert nacheinander die Speicherbausteine für die einzelnen Anzeigen an und schreibt in diese den BCD-Code für die Zahl (mit den speichern benötigt man deutlich weniger pins beim Controller und das spart Bares) Ein (oft schon in die 7Segmentanzeige integrierter)
BCD / 7Segment - Wandler steuert dann die Anzeige an.

Da du allerdingst wenig Erfahrung mit Elektronik hast werd ich mal versuchen eine deutlich einfachere Lösung zu finden (kann aber ne Weile dauern, bin zur Zeit ziemlich beschäftigt). Und ob mir überhaupt ne Lösung einfällt die ohne Controller auskommt, daran glaub ich ehrlichgesagt nicht.

Anzeige: